Hochwasserschutz Staubing

Veröffentlicht am 20.11.2018 in Lokalpolitik
 

Hochwasserschutz Staubing – Errichtung eines Ortsschutzdeiches durch den Freistaat Bayern
Der Freistaat Bayern, vertreten durch das Wasserwirtschaftsamt Landshut, hat mit Schreiben vom 12.10.2017 unter Vorlage von Planunterlagen die Durchführung eines wasserrechtlichen Planfeststellungsverfahrens nach § 68 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) für das Vorhaben „Hochwasserschutz Staubing“ beantragt.